News

Am 25. und 26. August fand das Alptraumturnier des JBC Gastein statt. Unter schwierigsten Wetterverhältnissen (am Sonntag Schneefall) konnten  zwei Thalgauer gewinnen. In der allgem. Klasse Langbogen gewann Max Hueber sensationell mit einem Score von 838 Pünkten und 180 Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Franz Braitenthaller gewann die Seniorenklasse mit einem Topscore von 782.  .

Am 14.04.2018 fand unser Jagdbogenturnier bei schönstem Wetter im Wasenmoos statt. 150 Bogenschützen kamen nach Thalgau.um den schwierigen Parcours mit 40 3D-Zielen zu schiessen. Beim Spanferkelessen wurde dann noch ausgiebig gefeiert.

Beim Hacklwerfen und beim Odysseuschuss wurde heuer wieder fleissig gesammelt. Wir konnten dem Verein Auszeit 392 Euro übergeben. Mit diesem Geld wird das Projekt Weitblick unterstützt, bei dem Kinder der NMS Thalgau eine unvergessliche Woche im Rahmen der Mirno More Friedensflotte erleben dürfen.

WEITBLICK 2017

weitere Fotos in der Galerie

Am Samstag den 10. 03.2018  fand das Bogenturnier des BSV-Oberkrammern statt. Das Turnier war super organisiert. Die Schüsse sehr schwer und weit gestellt. Es war ein hervorragendes Training für die IFAA-EM.

 

Bei den Langbogen Damen der allgemeinen Klasse gewann Simone Franz vor Kathrin Freinberger und Moni Gründauer. Damit hat die sensationelle Siegesserie von Kathrin ein Ende gefunden. Sie hat seit dem Herbst 2016 jedes Bogenturnier ( LB-Damen ) in dem sie angetreten ist gewonnen ! SENSATIONELL KATHRIN

Bei den Herren gewann Werner Mühlberger vor Matthias Freinberger und Alois Hechenberger. Raimund Pölzl verpasste die Top 10 denkbar knapp und wurde 11.

Am Sonntag den 18. Jänner 2018 fand der letzte Bewerb des Salzburger Hallenlandes-cups statt. Die erstmals angetretene Thalgauer Mannschaft mit Franz Breitenthaler, Max Huebner, Kathrin Freinberger und Matthias Freinberger konnten den ausgezeichneten 6. Platz belegen.

Am Samstag den 27.01.2018 fand das Winterturnier des UBSC Flachgau statt. Bei optimalen Schusswetter kamen 156 Schützen nach Henndorf.

Zuerst vielen Dank an die Parcours Bauer. So viele Tiergruppen und gut überlegte Schüsse hat man wirklich selten. Auch sonst war alles super. Bemerkenswert ist, daß die Gruppe mit Christl, Esta, Kathrin, Franz, Max und Matthias immer viel zu lachen hatte. Was soviel heißt wie wenn alles optimal ist kann man gut lustig sein.

 

                                                                                                                                                Matthias

Jahresabschlußschießen Mitglieder Talagova2002 und geladene Gäste im Tipiparcours.

Sonntag 07.01.2018 ab 10:00 Uhr bei Kesselgulasch am Lagerfeuer und einem Fass Bier

Bieranstich 10:00 Uhr

Bei strahlendem Wetter fand am 06. Jänner 2018 in Strass Attergau das Winterturnier statt. Wie fast immer Kathrin und Matthias Sieger in ihrer Bogenklasse. Danke für dieses super Turnier !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Talagova2002